Zeit für mich (online)

Zeit für mich (online)

Entdecke die Kunst der Selbstfürsorge – Workshop: Zeit für Mich

Kennst du das Gefühl, dass deine Wünsche und Ziele oft im Schatten der fehlenden Zeit verweilen?
Der Workshop „Zeit für Mich“ bietet dir die Möglichkeit, dich mit diesem Dilemma auseinanderzusetzen und Wege zu finden, wie du deine Träume in den Alltag integrieren und verwirklichen kannst. Besonders wir Frauen neigen dazu, sich schwer abzugrenzen und genügend Raum für ihre eigenen Anliegen zu schaffen.

Die Killerphrase „Ich würde ja gerne, habe aber keine Zeit!“ wird in diesem Workshop entzaubert. Gemeinsam werden wir Strategien entwickeln, um bestehende „Baustellen“ zu schließen, das Leben zu reflektieren, den gegenwärtigen Moment zu genießen, Visionen zu kreieren und neue Dinge anzugehen.

Details des Workshops:

  • Datum und Uhrzeit: Freitag, 26.1. um 19.00 bis 21.00 Uhr
  • Ort: Virtueller Raum über Zoom
  • Investition: 40 EUR
  • Inklusive: Aufzeichnung des Workshops & PDF-Handout 

Workshop-Highlights:

  • Erfahre, wie du bewusst Zeit für dich selbst schaffst.
  • Lerne Techniken zur Abgrenzung und Prioritätensetzung.
  • Entdecke Wege, um inmitten des Alltags Momente der Selbstreflexion zu integrieren.
  • Erhalte praktische Tipps, um deine Visionen in die Realität umzusetzen.
  • Tauche ein in eine unterstützende Gemeinschaft von Gleichgesinnten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um eine persönliche und interaktive Erfahrung zu gewährleisten. Sichere dir jetzt deinen Platz, um gemeinsam mit uns eine Reise zu einem bewussteren und erfüllteren Leben zu starten.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Jahreskreis-Schwestern 2024

Jahreskreis-Schwestern 2024

Commitment zahlt sich aus!

  • Jahreskreiszyklus (8 Jahreskreisfeste)
  • Messenger-Gruppe
  • Einstieg variabel

Wenn Du Dich von mir ein Jahr lang durch die acht keltischen Jahreskreisfeste begleiten lassen möchtest und dass Du durch den Fokus auf die natürlichen Rituale unserer Ahnen Dein Leben bereichern möchtest, biete ich Dir lukratives Angebot an. Du profitierst mit 20 % Rabatt und deiner damit verbunden Absicht, dass du Dir für die Teilnahme an den acht Festtage Zeit nimmst. Zudem bist Du in einer Messenger-Gruppe mit Deinen Jahreskreis-Schwestern über den gesamten Zyklus in Kontakt.

Für mich sind die Jahreskreis-Schwestern ein wichtiger Kern von Frauen, die mir durch den Vertrauensvorschuss die Vorbereitung der Jahreskreisfeste enorm erleichtern. So sorgt dieser feste Kreis für die notwendige Stabilität und garantiert, dass jedes Fest stattfinden wird, unabhängig davon wie viele Frauen tatsächlich kommen werden.

Konkret 

Wir treffen uns zu den acht keltischen Jahreskreisfesten an verschiedenen Lokalistäten rund um den Ammersee und sind mit einer Messenger-Gruppe in Kontakt.

Das besondere an diesem Format ist, dass Du auch unter dem Jahr die Möglichkeit hast einzusteigen.
Zu den Jahreskreisfesten werden Frauen kommen, die mit Dir gemeinsam durchs Jahr gehen oder aber auch einmalig/vereinzelt dabei sein werden. Was die Jahreskreis-Schwestern verbindet, ist das Intresse die Qualität und Rituale der Jahreskreisfeste in den Alltag zu integrieren. Wir teilen unsere Erfahrungen und sind auch unter den Festen in Kontakt.

Konditionen:

Commitment
Statt regulär 50 Euro pro Jahreskreisfest, bezahlt eine Jahreskreisschwester nur 40 Euro pro Jahreskreisfest.

Generell ist mir Commitment wichtig. Zum einen ist es für mich ein Vertrauensvorschuss, der mir die Planung und Vorbereitung der oft aufwändigen Jahreskreisfeste erleichtert. Zum anderen dient es den Teilnehmerinnen dabei, die Jahreskreisfeste auch wirklich als festen Bestandteil in den Alltag zu planen.

Mir ist allerdings auch bewusst, dass es manchmal nicht möglich ist an allen der Termine teilzunehmen.

Daher habe ich zwei Sonderregelungen eingeführt:

Zwei mal ausbleiben
Wenn Du schon heute weißt, dass Du nicht an allen der bevorstehenden acht Jahreskreisfeste teilnehmen kannst, können bis zu zwei Jahreskreisfeste ausgeschlossen werden. Somit bezahlst Du nur, wenn Du physisch anwesend bist und profitierst aber trotzdem vom Austausch in der Messengergruppe und kannst die Qualitäten trotz physischer Abwesenheit in Deinen Alltag integrieren.

Individueller Einstieg
Du entscheidest ab wann Du Teilnehmern und von der Gruppe profitieren möchtest. Du bleibst für einen Zyklus (8 Jahreskreisfeste) in der Gruppe und kannst dann neu entscheiden. Du bezahlst im Voraus.

Bevorstehende Termine:

Wenn Du Teil eines geschlossenen Frauenkreises – ohne festen Inhalt- werden möchtest, empfehle ich:

 

Voraussetzung ist hier die Bezahlung im Voraus. Klicke auf die Anzahl der Tage, die Du fest buchen möchtest.
Die genauen Termine werde ich anschließend per E-Mail bei Dir erfragen.

Solltest Du an einen der gebuchten Tage absagen müssen, bekommst Du eine Gutschrift im Wert der gebuchten Veranstaltung.

Beltane 2023

„Ihr Göttinen ! Was für eine power. Danke

„Der Hexentanz war mein Highlight, sowohl übers Feuer als auch der Hexenkreis beim Wave“

„Fülle

„Danke für diesen wunderschönen Tag und Abend mit euch! Was für eine Frauenpower auch beim Tanzen!“

„Danke für euer Dasein gestern. Danke für die Liebe, die ihr in die Zubereitung der Speisen gesteckt habt. Danke für eure Offenheit und Sanftheit und Tiefe beim Thema Sexualität, eure Achtsamkeit. Danke dass wir gemeinsam so kraftvoll und verbunden in den Mai gestartet sind. Danke für das Gefühl, Aufgehoben im Kreis von Schwestern zu sein.
Euch allen einen wunderschönen Wonnemonat mit ganz viel Fülle, Lust, Lebensfreude, Kraft, Schönheit und Liebe.
Bis zum nächsten Mal, liebe Schwestern “

„Vielen Dank für die tolle Frauenrunde und dass ich Euch alle kennen lernen durfte!! Lauter so kraftvolle, individuelle, wunderschöne Frauen… Die Zeit verging viel zu schnell. Auf hoffentlich bald.“

„Von mir auch nochmal ein herzliches DANKEschön. So ein wundervoller Kreis. Und echt starke Fotos! Und starke Frauen. Wir sehen uns beim nächsten Mal.“

Teilnehmerinnen Beltane 2023

Lunghnasadh 2023

„So ein schöner Abend. Und jetzt zeigt sich nach dem Regen noch der Vollmond.“

„Es hat Spaß gemacht mir meinen eigenen Kräuterbüschel zu sammeln.“

„Ich hab lauter tolle Kräuter gepflückt und Walnuss und Hasel wegen ihrer Schutz-und Zauberwirkung, so schön. Die Natur, unsere Heimat. Es ist alles bereits da, was wir brauchen.“

„In meinem Pferdestall hängen auch schon gesammelte Kräuter, es riecht allein schon so gut und hat Spaß gemacht sie zu sammeln und zu binden.“

Teilnehmerinnen - Jahreskreisfest Lunghnasadh 2023

Einzel-Begleitung 2023, Hausräucherung 2023, Jahreskreis-Schwestern 2023, Ammersee Frauenkreis 2023

Ich habe bei Marlene schon Einzel-Coachings genossen und bin in zwei Frauenkreisen. Ich bin sehr dankbar für die wunderbar einfühlsame Unterstützung in meinen Entwicklungsprozessen. Sie hat einen riesengroßen Werkzeugkoffer, gibt tolle Impulse und macht ganz besondere Veranstaltungen. Das alles mit viel Herz und Positivität. Große Empfehlung, danke!!

Luise Loué

www.museumderliebe.de

Einzel-Begleitung 2023, Jahreskreis-Schwestern 2023

Marlene ist eine warmherzige und empathische Begleiterin auf meinem Weg. Sie ist in sehr schwierigen Stunden für mich da gewesen. Durch ihre Begleitung konnte ich in Situationen, in denen ich total verwirrt war, zurück in meine Klarheit finden. Sie bringt auf den Punkt, was Sache ist. Sie scheut sich nicht davor, unangenehme Themen anzusprechen, was ich als sehr wertvoll empfinde.
Ich empfehle die Arbeit mit Marlene sehr, weil ihre freundliche Art in Kombination mit ihrer Übersicht, vor allem was belastende Beziehungen angeht, so wertvoll ist.

Nora

Jahreskreis-Schwestern 2023

Marlenes Frauenkreis war eine sehr bereichernde Erfahrung, wo ich einige Themen der Vergangenheit loslassen konnte. Die Wahl der Orten und die Atmosphäre des Kreises eignen sich sehr gut für eine erste spirituelle Erfahrung unter Frauen.

Marina Coin

Jahreskreis-Schwestern 2023

Seit einem halben Jahr nehme ich an den Keltischen Jahreskreisfesten mit Marlene und weiteren Frauen teil. Alleine die Termine im Kalender zu haben und sich Zeit für mich frei zu halten gibt mir ein gutes Gefühl. Durch die vertiefte Auseinandersetzung mit dem Hintergrund der Festtage bekomme ich mehr Einblick in meine wahre kulturelle Geschichte und es erklärt sich, warum ich die Kirche schon immer abgelehnt habe. Außderdem bekomme ich in den Treffen oft Worte und Erklärungen für Gefühle und Gewissheiten, die ich schon immer  in mir spüre, aber nicht erklären konnte. Das gibt mir Sicherheit und Bestätigung in mich selbst, auch wenn die Umsetzung im Alltag oft schwieriger ist.

Marlene ist eine tolle Frau, die mit ihrer positiven Art die Gruppe mitnimmt, aber auch schwierige Themen sensibel behandelt. Ich kann Marlene als Begleitung, ohne moralischen Zeigefinger, von Herzen empfehlen.

Helena

Frauenkreis Beltane 2023

Beltane ist die Zeit der Frauenmagie und Marlene hat die Magie in ihrem eigenen natürlichen, zauberhaften Frau-Sein in unserer Runde mit erweckt und rituell tanzen lassen.

Es war so schön zu erfahren wie leicht, tiefsinnig, heiter und magisch zugleich Frauen sich begegnen und kraftvoll miteinander sein können ohne sich jemals zuvor im Leben begegnet zu sein.

Danke Marlene für den eröffneten Raum und die magischen Impulse.

Daniela Selina

AMORphose® Coachin, www.seelen-funken.de

Kakao-Zeremonie 2023, Jahreskreis-Schwestern 2023, Wohnungsräucherung 2020

Nach dem Räuchern hat sich im Wohnhaus sehr viel getan. Das führe ich auf Marlene’s Arbeit zurück. Das Thema Partnerschaft ist nun energetisch gelöst.
In meiner Wohnung ist ein Ehepaar eingezogen und in die Wohnung im Erdgeschoss wo immer nur Junggesellen gewohnt haben, ist der Eigentümer nun auch liiert und ist zu seiner Freundin gezogen. Da siehst man mal, was Marlene alles kann! Magie!
Auch wenn Sachen nicht greifbar sind, so sind sie doch da. Marlene ist auf jeden Fall dazu fähig und auch die magische Räucherschale aus China wirkt Wunder.

Simone

Rechtsanwältin

Frauenkreis Samhain 2023, Einzel-Begleitung 2021

Marlene hat mich durch mehrere längere Phasen der Aufruhr in meinem Leben begleitet. Ich bin so dankbar für ihre weise und liebevolle Führung, ohne der ich warscheinlich noch immer im Nebel stochern würde!

Marlene ist überaus professionell, liebevoll, kreativ, spirituell und fürsorglich. Marlene hat sich meiner stets mit zukunftsorientiertem Blick und mit intensiver Hingabe angenommen.

Es ist so wichtig, in Zeiten großer Ungewissheit, einen Menschen an seiner Seite zu haben, der einem Stabilität, Kontinuität und Sinn verleiht und der mit einem zarten Gespür Richtungsweisend fungiert.

Marlene ist eben dieser Mensch, eine Freundin, eine Mentorin, ein Segen! Danke Marlene ❤️

Cindy

Jahresübergang – Sperr- und Rauhnächte (online)

Jahresübergang – Sperr- und Rauhnächte (online)

Eintauchen in die Rituale und Qualitäten der Sperrnächte und Rauhnächte

In diesem besonderen Onlinekurs lade ich dich ein, gemeinsam mit anderen Frauen eine tiefgehende Reise durch die magische Zeit des Jahresübergangs zu erleben. Die Sperrnächte und Rauhnächte gelten seit jeher als eine Zeit der mystischen Transformation und des Übergangs. Dieser Kurs bietet dir die Möglichkeit, dich in einem geschützten Raum mit Gleichgesinnten zu verbinden, um das vergangene Jahr zu reflektieren, dich auf das kommende Jahr auszurichten und die tieferen Bedeutungen dieser Jahreszeit zu erforschen.

🌟 Kursdetails 🌟

🗓️ 6.12.23 bis 6.1.24
🕰️ Format: Online – Zoom-Meetings und Messengergruppe
🌐 Kommunikation: Messengergruppe für den Austausch zwischen den Sitzungen
🌄 Tagesimpulse: Inspirierende Botschaften, um dich durch den Tag zu begleiten
💬 Austausch: Täglicher Austausch, um Erkenntnisse und Erfahrungen zu teilen
🪔 Start-Räucherset: Ein persönliches Set zur Einstimmung auf die Rituale
📖 Handout: Kursunterlagen für einfaches Nachverfolgen und Vertiefen

🌿 Kursinhalte 🌿

  1. Sperrnächte: Jahresrückblick (6.12. / 11.12.)
    • Gemeinsame Einführung in die Bedeutung der Sperrnächte
    • Anlegen deines persönlichen Journals für den Kurs
    • Reflektion des vergangenen Jahres: Erkenntnisse, Herausforderungen, Wachstum
  2. Rauhnächte: Neuausrichtung (20.12. / 29.12./2.1)
    • Erkundung der verschiedenen Qualitäten jeder Rauhnacht
    • Gemeinsame Rituale und Meditationen für Transformation
    • Verbindung mit den Energien des kommenden Jahres
  3. Abschluss (6.1.)
    • Zusammenfassung der Erkenntnisse aus den Rauhnächten
    • Kreatives Gestalten deiner persönlichen Absicht für das neue Jahr
    • Gemeinsame Zeremonie zum Abschluss des Kurses

🗓️ Zoom-Termine, jeweils 19 Uhr
6.12. / 11.12. / 20.12. / 29.12. / 2.1. / 6.1.

🌺 Wer sollte teilnehmen? 🌺

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die sich bewusst Zeit für Selbstreflexion und spirituelles Wachstum nehmen möchten. Egal, ob du bereits Erfahrung mit Rauhnächten hast oder zum ersten Mal in diese Praxis eintauchst, dieser Kurs bietet eine unterstützende Gemeinschaft und wertvolles Wissen für deine Reise.

Begleite uns auf dieser zauberhaften Reise durch die Rauhnächte, um das Alte loszulassen, das Neue willkommen zu heißen und tiefe Verbindung mit dir selbst und anderen Frauen zu erfahren. Ich freue mich darauf, diesen bedeutungsvollen Jahresübergang mit dir zu teilen!

Anmeldeschluss: Dienstag, 5.12.23

Loslassen 2022/2023, Connect 2023

Seit ich mit Marlene unterwegs bin, habe ich viel in meinem Leben losgelassen, was ich seit meiner Kindheit besessen habe oder mit dem ich mich gedanklich beschäftigt habe.

Das älteste Teil aus meinem Leben war, glaube ich, ein hölzerner Brotteller von meinen Großeltern väterlicherseits, das jüngste eine abgewetzte Jeans, die ich heute morgen ausrangiert habe.

Und ich habe meine geschiedene Ehe – man kann sagen endlich – nach 10 Jahren losgelassen

Ich habe gelernt, was die Gründe für das Festhalten von zu vielen Dingen sind, und ich habe gelernt, was gute Gründe für das Loslassen oder neu anschaffen sind.

Ich gebe viele Dinge weg, auch wertvolle, teure, sehr alte und fabrikneue, und dieser Prozess macht mein Leben in jeder Hinsicht leichter.

Christine

60 J., Lektorin für Deutsch als Fremdsprache, 3 Kinder, 3 Schwiegerkinder, 3 Enkel und glücklich geschieden

Loslassen 2021

Ich habe einen Schritt getan, den ich jahrelang nicht tun konnte und gar nicht gesehen habe. Ich habe endlich meine Vergangenheit in Form von sehr vielen Gegenständen und Gedanken losgelassen und mir Platz geschaffen für Neues.

Christine,

59 J., Lektorin

Loslassen 2021

Ich habe wieder stärker zu mir selbst gefunden, alte Muster verlassen und Lebensfreude gefunden.

Daniela Gruber

44 J., geschieden, 2 Kinder, Unternehmerin

Loslassen 2021

Der Kurs „Loslassen“ hat mir sehr dabei, geholfen eine Art ‚Bestandsaufnahme‘ zu machen – nicht nur, was angesammelte Gegenstände betrifft.

Ich bekam eine gute Hilfestellung dafür, wie ich Dinge loslassen kann, die zum Ballast geworden sind und nicht zu meinem Glück beitragen.

Susanne Ziegler

57 J., Vertrieb

Loslassen 2021, Lebe Dich 2022

Es hat mir sehr geholfen. dass die beiden Kurse sehr strukturiert waren.
Marlene hat einfache und zielführende Hilfestellungen für alltägliche Situationen gegeben.
Vor allem, wenn es um Entscheidungsfindung und Beziehungsklärung geht . Beide Kurse habe ich sehr zügig durchgezogen. So habe ich mir Zeit zum Reflektieren genommen und bin klarer darüber geworden, was ich möchte. Dadurch hatte ich das Selbstvertrauen mein Leben so anzupassen, dass es wieder zu mir passt. Ich habe mich immer an der Hand gehalten und geführt gefühlt. Der Austausch unter den Gruppen-Teilnehmern war ebenfalls sehr hilfreich.
An Marlene schätze, dass sie ohne erhobenen Finger mit einfachen Worten schnelle Hilfestellung unterstützt. Sie ist sehr warmherzig und mitfühlend. Ich empfehle die Arbeit mit Marlene, weil sie zuhören kann und einen dazu führt selbst die Antworten zu finden.

Anett Boden

Loslassen 2021

Endlich habe ich einen Anfang aus meiner Lethargie gefunden, und bin dank Marlene und dem Gruppenkurs LOSLASSEN auf einem sehr befreienden Weg in verschiedenen Bereichen meines Lebens. Den Kurs kann ich wärmstens zu 100% an jeden weiterempfehlen – Egal was man „loszulassen“ möchte Alte Muster – manifestierte Denkweisen, Gewicht oder Gegenstände.

Vannessa

47 J., selbstständige Kommunikationsdesignerin

Loslassen 2021

Besonders gut hat mir die ständige gefühlte Präsenz von Marlene als Coach (zusätzliche Sprachnachrichten, Links und persönliche zugeschnittene Tipps) und die Anteilnahme der anderen Mitglieder gefallen. Auch das Sich-öffnen der anderen und der Austausch der Gedanken hat mir geholfen mich mitzuteilen und mich zu entwickeln und hat mich auch motiviert.

Bine

40 J., Lehrerin

Loslassen 2021

für mich hat sich die Teilnahme an dem Gruppenkurs LOSLASSEN gelohnt, um mehr mit mir selbst in Kontakt zu kommen. Um festzustellen, dass es auch eine weibliche Seite in mir gibt, die ich viel zu wenig nähre und zu erleben, das es mir guttut, wenn ich hier was ändere. Was ich noch erlangt habe ist, Geduld. Ohne zu drängen da zu sein, wenn Hilfe erforderlich ist diese zu leisten – und wenn diese NICHT nachgefragt wird es so weiterlaufen zu lassen in der Gewissheit – der weiß was für ihn gut ist. Dieses Vertrauen tut ungemein gut. Mir hat es sehr geholfen.

A. S.

60 J., Kaufmann

Lebe Dich – 60 Tage Selbstermächtigung

Lebe Dich – 60 Tage Selbstermächtigung

Du bist eingeladen, an einem 60-tägigen inspirierenden Abenteuer teilzunehmen, das dich dazu ermutigt, in deine volle Kraft und Authentizität einzutauchen. Der Kurs „Lebe Dich“ ist eine Reise der Selbstermächtigung, die darauf abzielt, dich aus deinem eigenen Schattendasein herauszuholen und dich in all deinen Facetten strahlen zu lassen.

🎥 Kursformat 🎥

  • 30 Videolektionen: Erhalte jeden zweiten Tag eine 5- bis 10-minütige Videolektion, die dich dazu inspiriert, dich selbst zu entfalten und Herausforderungen anzunehmen. Zugriff bis 31.12.25
  • Messengergruppe: Teile deine Erkenntnisse, Erfolge und Fragen mit anderen inspirierten Frauen in unserer engen Gemeinschaft.
  • 10 Zoom-Termine: Wir treffen uns in vier interaktiven Zoom-Meetings, um uns auszutauschen, Fragen zu besprechen und uns gegenseitig zu unterstützen. Jeweils um 19 Uhr: 15.5. / 22.5. / 28.5./  4.6. / 11.6. / 18.6. / 25.6. / 2.7. / 9.7. / 15.7.
    Die Calls werden aufgezeichnet. Auch Terminverschiebungen sind in Absprache der Gruppe während des Kurses möglich.
  • Nahe Begleitung: Ich begleite dich auf Schritt und Tritt, um sicherzustellen, dass du das Beste aus dieser Reise herausholst.
  • Mutproben im übertragenen Sinne: Jede Woche wirst du zu kleinen mutigen Schritten herausgefordert, die dich aus deiner Komfortzone hervorlocken.
  • Selbstvertrauen und Mut üben: Entwickle ein starkes Selbstvertrauen und lerne, wie du den Mut findest, deine Träume zu verwirklichen.
  • Gruppenstärkung: Gemeinsam werden wir uns gegenseitig unterstützen und stärken, um unsere Ziele zu erreichen.
  • Freude und Ausdruck: Lerne, wie du deine Freude und Kreativität auf eine authentische Weise zum Ausdruck bringst.
  • Aus dem Rahmen fallen: Verlasse eingefahrene Wege und finde deine eigene Stimme in einer Welt, die danach verlangt, gehört zu werden.

🌸 Wer sollte teilnehmen? 🌸

Dieser Kurs richtet sich an dich, wenn du bereit bist, dich selbst herauszufordern, deine Komfortzone zu erweitern und dich in einem unterstützenden Umfeld zu entfalten. Ganz gleich, wo du gerade stehst, „Lebe Dich“ lädt dich ein, dich selbst zu feiern und in deine wahre Stärke einzutauchen.

Begleite uns auf dieser spannenden Reise der Selbstermächtigung, um dein volles Potenzial zu entfesseln, Selbstvertrauen aufzubauen und die Freude des authentischen Lebens zu erleben. Lass uns gemeinsam mutige Schritte gehen und in einem Kreis von starken Frauen wachsen.

Lebe Dich 2022

Was ich an Marlene schätze 

Ich schätze an Marlene, dass sie auch über sich spricht, genau wie alle anderen in der Gruppe. So verlaufen Gespräche auf Augenhöhe, was mir sehr gut tut. Ich schätze an Marlene, dass sie alles sein kann: ernst, traurig, beschämt, witzig, bayrisch, voller Begeisterung und Hoffnung, und das auch zeigt.

Außerdem nehme ich sie als verlässliche und ehrliche, aber trotzdem flexible Partnerin wahr, egal ob es um Fragen oder Termine geht. Und ich empfinde ihren Kommunikationsstil als total gewaltfrei.

Was sich in meinem Leben verändert hat

Ich bin ruhiger und weniger gestresst mit der Familie und in der Arbeit. Ich bin sicherer, was meine Arbeit und meine Beziehungen angeht. Ich traue mir mehr zu und kann auch ohne Scham die Richtung ändern, wenn sich eine Sache als etwas erweist, was mich unglücklich macht.

Ich entscheide mich schneller und konsequent für oder gegen Aktivitäten. Ich spreche Probleme früher an. Ich ziehe mich bei Konflikten nicht zurück.

Warum ich die Arbeit mit Marlene weiterempfehle

In allerserster Linie würde ich ihre Arbeit weiterempfehlen, weil sie niemanden verändern will, aber für Veränderungswünsche großartige Ideen und variantenreiche Settings mitbringt: Mal gibt es eine Meditation, mal eine effektive Kommunikationsmethode, mal einen besonderen Ort, zu dem man auch einmal hinwandert: Berg oder Wasser.

Christine

60 J., Lektorin für Deutsch als Fremdsprache, 3 Kinder, 3 Schwiegerkinder, 3 Enkel und glücklich geschieden

Lebe Dich 2022

Es hat mir sehr geholfen. dass die beiden Kurse sehr strukturiert waren.
Marlene hat einfache und zielführende Hilfestellungen für alltägliche Situationen gegeben.
Vor allem, wenn es um Entscheidungsfindung und Beziehungsklärung geht . Beide Kurse habe ich sehr zügig durchgezogen. So habe ich mir Zeit zum Reflektieren genommen und bin klarer darüber geworden, was ich möchte. Dadurch hatte ich das Selbstvertrauen mein Leben so anzupassen, dass es wieder zu mir passt. Ich habe mich immer an der Hand gehalten und geführt gefühlt. Der Austausch unter den Gruppen-Teilnehmern war ebenfalls sehr hilfreich.
An Marlene schätze, dass sie ohne erhobenen Finger mit einfachen Worten schnelle Hilfestellung unterstützt. Sie ist sehr warmherzig und mitfühlend. Ich empfehle die Arbeit mit Marlene, weil sie zuhören kann und einen dazu führt selbst die Antworten zu finden.

Anett Boden

Leben-Feiern 2020

Die Teilnehmer der Gruppe waren sehr unterschiedlich und hatten auch dementsprechend verschiedene Ziele und Voraussetzungen. Durch die souveräne und gefühlvolle Leitung von Marlene kam jeder der Teilnehmer an seinen wahren Kern. Am Meisten beeindruckt hat mich die offene Kommunikation, das zielorientierte Vorgehen und Lenken der Gruppe ohne die Eigendynamik auszubremsen. Eine neue Erfahrung für mich war mich mit der Gruppe verbunden zu fühlen, obwohl ich niemanden vorher persönlich kannte. Ich würde sofort wieder mit Marlene auf die Reise gehen. Es war das Beste was mir seit langen passiert ist. Danke von Herzen, dass ich dabei sein durfte.

Elisabeth

62 J., Freiberuflerin

Die Magie des Augenblicks: 60 Tage Achtsamkeit

Die Magie des Augenblicks: 60 Tage Achtsamkeit

Der Online-Frauenkurs zur Sommersonnwende

Im Herzen des Sommers, wenn die Sonne ihren Höhepunkt erreicht und die Natur in ihrer vollen Pracht erstrahlt, laden wir Sie herzlich ein, sich unserem 30-tägigen Online-Frauenkreis anzuschließen. Tauchen Sie ein in die Kraft der Achtsamkeit, verbinden Sie sich mit der Energie der Jahreszeit und erleben Sie das Leben im Hier und Jetzt.

Kursdetails:
– Dauer: 60 Tage
– Startdatum: 15.6.24
– Enddatum: 14.8.24
– Tägliche Video-Lektionen: Inspirierende Lektionen, die Dich dazu einladen, achtsame Praktiken in Ihren Alltag zu integrieren.
– 8 Zoom-Treffen: Interaktive Sitzungen, in denen wir gemeinsam Erfahrungen teilen, Fragen besprechen und tiefer in die Themen eintauchen werden.

Termine jeweils ab 19 Uhr:
15.6. / 23.6. / 1.7. / 9.7. / 17.7. / 25.7. / 5.8. / 14.8.
Die Calls werden aufgezeichnet. Auch Terminverschiebungen sind in Absprache der Gruppe während des Kurses möglich.

Kursinhalte:
– Achtsamkeit im Alltag: Lernen Sie, bewusster im gegenwärtigen Moment zu leben und die Schönheit in den kleinen Dingen zu erkennen.
– Jahreszeiten als Spiegel: Entdecken Sie, wie Sie sich im Einklang mit den natürlichen Zyklen besser fühlen können.
– Inneres Licht entfachen: Nutzen Sie die Kraft der Sommersonnwende, um Ihr eigenes Licht und Ihre innere Stärke zu zelebrieren.
– Gemeinschaft und Unterstützung: Verbinden Sie sich mit Gleichgesinnten, teilen Sie Ihre Reise und erfahren Sie gegenseitige Unterstützung.

Warum teilnehmen:
Dieser Online-Frauenkreis ist eine Gelegenheit, sich selbst zu widmen, innezuhalten und sich bewusst Zeit für Ihr Wohlbefinden zu nehmen. Die Sommersonnwende ist eine kraftvolle Zeit des Übergangs, und dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Energie für persönliches Wachstum und spirituelle Verbindung zu nutzen.

Investition:
Die Teilnahmegebühr für den 30-tägigen Online-Frauenkreis beträgt 320 Euro. Dies beinhaltet den Zugang zu allen Kursmaterialien (bis 31.12.2024 zugänglich), den Zoom-Treffen und der feierlichen Sommersonnwende-Veranstaltung.

Begleite uns auf dieser inspirierenden Reise der Achtsamkeit, Selbstentdeckung und des gemeinsamen Feierns des Sommers.

Achtsamkeit 2022
 

Was ich an Marlene schätze 

Ich schätze an Marlene, dass sie auch über sich spricht, genau wie alle anderen in der Gruppe. So verlaufen Gespräche auf Augenhöhe, was mir sehr gut tut. Ich schätze an Marlene, dass sie alles sein kann: ernst, traurig, beschämt, witzig, bayrisch, voller Begeisterung und Hoffnung, und das auch zeigt.

Außerdem nehme ich sie als verlässliche und ehrliche, aber trotzdem flexible Partnerin wahr, egal ob es um Fragen oder Termine geht. Und ich empfinde ihren Kommunikationsstil als total gewaltfrei.

Was sich in meinem Leben verändert hat

Ich bin ruhiger und weniger gestresst mit der Familie und in der Arbeit. Ich bin sicherer, was meine Arbeit und meine Beziehungen angeht. Ich traue mir mehr zu und kann auch ohne Scham die Richtung ändern, wenn sich eine Sache als etwas erweist, was mich unglücklich macht.

Ich entscheide mich schneller und konsequent für oder gegen Aktivitäten. Ich spreche Probleme früher an. Ich ziehe mich bei Konflikten nicht zurück.

Warum ich die Arbeit mit Marlene weiterempfehle

In allerserster Linie würde ich ihre Arbeit weiterempfehlen, weil sie niemanden verändern will, aber für Veränderungswünsche großartige Ideen und variantenreiche Settings mitbringt: Mal gibt es eine Meditation, mal eine effektive Kommunikationsmethode, mal einen besonderen Ort, zu dem man auch einmal hinwandert: Berg oder Wasser.

Christine

60 J., Lektorin für Deutsch als Fremdsprache, 3 Kinder, 3 Schwiegerkinder, 3 Enkel und glücklich geschieden